Einträge von

Aktualisierte Einreisebedingungen

Am 1. Juli wurden die Kontrollen an den Binnengrenzen für Einreisen aus Deutschland nach Finnland aufgehoben. Urlaubsreisen nach Finnland sind also erlaubt, allerdings muss nun entweder ein Impfnachweis oder ein negatives Testergebnis vorliegen.

Ohne Test nach Finnland

Am 29. Juni beschloss die finnische Regierung über Änderungen der länderspezifischen coronabedingten Einreisebeschränkungen für Finnland, darunter auch die Einreise aus Deutschland.

Foto des Monats Juni 2021

Das Foto des Monats Juni stammt von Dieter Bürger und zeigt einen „juhannussalko“. Der geschmückte Johannisbaum ist eine beliebte Tradition zum Mittsommerfest und ist hauptsächlich im vorwiegend schwedischsprachigen Südwesten Finnlands zu finden. Dieser Johannisbaum stand allerdings im Garten des Nordkollegs in Rendsburg, denn das Mittsommerfest in 2017 stand unter dem Motto Suomi 100 Jahre. Juhannus […]

Jubiläumsmünze für den Journalismus

Im April wurde eine neue 2€-Jubiläumsprägung der Mint of Finland herausgegeben. Sie ist dem Journalismus und der offenen Kommunikation gewidmet, die tragende Säulen einer funktionierenden Demokratie sind.

Foto des Monats Mai 2021

Das Foto des Monats Mai stammt von Claudia Trost und zeigt eine Fähre früh morgens zum Sonnenaufgang im Januar 2020 auf dem Weg zum Hafen von Helsinki.  Das Foto weckt Hoffnungen auf sinkende Inzidenzen und Sehnsucht nach dem nächsten Finnlandurlaub!

Beliebte Vornamen

Im vergangenen Jahr waren Aino und Leo die beliebtesten ersten Vornamen in Finnland. Bei Kindern in schwedischsprachigen Familien standen Ellen und Emil ganz vorne.

Der beste Freund des Menschen – Teil 5: Finnischer Laufhund

In Finnland gibt es fünf vom FCI anerkannte Hunderassen: Finnen-Spitz, Karelischer Bärenhund, Finnischer Lapplandhirtenhund, Finnischer Lapphund und Finnischer Laufhund. Die vorwiegend für die Jagd gezüchteten Rassen sind ein wertvoller Teil der finnischen Kulturgeschichte. Der Finnen-Spitz bekam den Status des Nationalhundes zugesprochen. Der letzte Teil befasst sich mit dem Finnischen Laufhund, auf Finnisch suomenajokoira:

Hauskaa vappua!

Auch in diesem Jahr findet vappu in Finnland hauptsächlich im familiären Kreis und virtuell statt. Hier ein paar Links zu Veranstaltungen.